Freifunk-Treffen am 13. August mit Einführung zum Thema Meldepflicht für Freifunk-Knoten durch Reto Mantz

Gebaeude27Am kommenden Mittwoch, den 13.08.2014 findet um 18 Uhr das nächste allgemeine Mainzer Freifunk-Treffen statt. Wir treffen uns diesmal im Nordhafen (im Foyer im Erdgeschoss).

Wie immer haben wir eine Agenda im Etherpad unter http://pad.freifunk-mainz.de/p/ffmz_treffen Wenn ihr weitere Punkte besprechen wollt, tragt sie gerne ein.

Wir werden am Mittwoch erst unser ’normales‘ Treffen abhalten und freuen uns sehr, im Anschluss eine Einführung von Reto Mantz zum Thema Meldepflicht für Freifunk-Knoten zu bekommen. Reto steht uns dankenswerterweise für eine Fragerunde dazu und auch zum Thema Störerhaftung zur Verfügung.

Reto promovierte zum Thema Rechtsfragen offener Netze und begleitet das Thema auf www.offenenetze.de seit Jahren ausführlich (Wenn ihr auf Twitter seid, folgt ihm unter https://twitter.com/offenenetze ).

P.S. Wir freuen uns auch über eure Unterstützung durch eine Vereinsmitgliedschaft (schon ab 12€ jährlich!). Bei Interesse, bringt doch am Mittwoch direkt den ausgefüllten Mitgliedsantrag mit ;-)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt am von .
Florian Altherr

Über Florian Altherr

Florian Altherr ist Freifunker aus der Überzeugung heraus, dass jeder Mensch das Recht auf freien Zugang zu Wissen, Information und Kultur hat. Er setzt sich daher für den Ausbau von Freifunk ein, um Allen den Zugang zum Netz zu ermöglichen und um gemeinsam ein dezentrales, ausfallsicheres und zensurresistentes Netz in Nutzerhand zu schaffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.