Jetzt Mitglied bei Freifunk Mainz e.V. werden! Schon ab 12 € pro Jahr den Freifunk in Mainz, Wiesbaden und Umgebung unterstützen

Freifunk Mainz Mitgliedsantrag fertig

Freifunk Mainz Mitgliedsantrag fertig

Ab jetzt kannst du Mitglied bei Freifunk Mainz e.V. werden und schon ab 12 € pro Jahr den weiteren Auf- und Ausbau von Freifunk in Mainz, Wiesbaden und Umgebung unterstützen.

Was lange währt, wird endlich gut: Nach der Gründung unseres Vereins „Freifunk Mainz e.V.“, der Eintragung ins Vereinsregister und der Eröffnung unseres Kontos hat endlich auch unser Mitgliedsantrag einen akzeptablen Reifegrad erreicht.

Ihr findet ihn hier zum Download und Ausdrucken und wir freuen uns sehr, wenn ihr ihn ausfüllt und uns per Post zuschickt oder beim nächsten Treffen mitbringt. Wichtig ist: Damit das SEPA-Mandat gültig ist, brauchen wir leider die Unterschrift im Original.

Im Notfall nehmen wir aktuell auch das unterschriebene, eingescannte Dokument, aber dieser Weg ist für uns mehr Risiko, da wir nicht sicher mit dem Geld kalkulieren können, weil ohne Original-Unterschrift lange Widerrufsfristen gelten. Außerdem ist es ohne Papier-Original deutlich Mehrarbeit für uns, weil wir später den Unterschriften hinterherrennen müssen.

Wenn es euch also möglich ist, schickt uns bitte das unterschriebene Original per Post oder bringt es beim nächsten Treffen mit!

Damit jeder einen angemessenen Beitrag leisten kann, haben wir uns eine flexible Beitragsordnung ausgedacht: Der Mitgliedsbeitrag ist zwischen 12€, 36€ und 72€ Euro pro Jahr durch das Mitglied frei wählbar. Und wir freuen uns auch über viele kleine Beiträge! :-)

Beim gestrigen Treffen haben übrigens bereits 12 Leute den Antrag ausgefüllt :-)

P.S.: Freifunk Mainz e.V. ist als gemeinnütziger Verein anerkannt. Wir sind daher gemäß §52 Abgabenordnung der Bundesrepublik Deutschland berechtigt Zuwendungsbescheinigungen (Spendenbescheinigungen) auszustellen.

2 Gedanken zu „Jetzt Mitglied bei Freifunk Mainz e.V. werden! Schon ab 12 € pro Jahr den Freifunk in Mainz, Wiesbaden und Umgebung unterstützen

  1. Pingback: Freifunk-Treffen am 13. August mit Einführung zum Thema Meldepflicht für Freifunk-Knoten durch Reto Mantz | Freifunk Mainz e.V.

  2. Pingback: Mitgliederversammlung Freifunk Mainz e.V. am 10. September, 18 Uhr im pengland | Freifunk Mainz e.V.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.