Freifunk Bingen: Eigene Freifunk-Community für Bingen geht an den Start

freifunk bingenYeah! Auch in Bingen geht jetzt eine eigene Freifunk-Community an den Start. Damit stehen Interessierten ab sofort kompetente Ansprechpartner direkt vor Ort zur Verfügung. Und es freut uns sehr, dass im Sinne der Freifunk-Idee von dezentralen Netzen Menschen aus Bingen die Sache dort nun selbst mit in die Hand nehmen.

Auf www.freifunk-bingen.de finden sich ab jetzt alle Infos zum Freifunk in und um Bingen. Zum Austausch wurde ein Forum eingerichtet. Auch gibt es schon eine eigene Firmeware und eine schicke Anleitung für den leichten Einstieg. Die Binger bauen zunächst auf der Mainzer Firmware auf, verwenden aber die eigene SSID „Freifunk Bingen“. Daran erkennen Nutzerinnen und Nutzer zukünftig das freie WLAN.

Um Freifunk in der Region zu unterstützen, ist außerdem die Gründung eines Vereins geplant. Damit soll ein möglichst unabhängiger Betrieb der Netz-Infrastruktur und der Aus- und Aufbau des Freifunk-Netzes in Bingen gefördert werden. Zur Gründung sind alle Interessierten herzlich eingeladen. Sie findet am Mittwoch, dem 19.8. um 20:30 Uhr im JuZ in der Mainzerstr. 103a statt.

Wir wünschen den Bingerinnen und Bingern viel Erfolg und freuen uns auf die Zusammenarbeit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.